Krümelmonster

Gestern hatten wir Arbeitseinsatz im Stall. Damit die Pferde es im Winter wieder gut haben, nutzten wir das gute Wetter  um einige Reparaturen am Stall vorzunehmen!

Und damit auch wir alle (Groß und Klein) gestern gut versorgt waren, stellten meine Kinder und ich uns vorgestern in die Küche und zauberten diese schönen Monster!

Meine Kinder waren für die Augen verantwortlich!

Kleiner Tipp von meinem Sohn, wenn man die Kugeln geformt, die Schokotropfen vorsichtig hineingedrückt hat, nochmals die Kugeln in der Hand nachkugeln. Dann werden sie besonders schön!

Das Rezept habe ich übrigens von hier.

Allerdings haben wir das Rezept ein wenig abgewandelt. Wir haben nur 150g Zucker genommen. Da die Muffins noch einen Puderzuckerguß bekommen finde ich, das 150g Zucker völlig ausreichen! Dafür haben wir aber noch  4 EL Kakao hinzugetan.

Ist auch eine tolle Idee für Kindergeburtstage! Und der Aufwand hielt sich in Grenzen. Ich hatte es mir schlimmer vorgestellt!

Wer übrigens keine Kokosraspeln mag, kann auch dieses Rezept ausprobieren!